Wie funktioniert eine Universal Fernbedienung?

Eine Universal Fernbedienung kann so programmiert werden, dass sie verschiedene Marken eines oder mehrerer Typen von Geräten bedient. Einfache Modelle können nur eine festgelegte Anzahl von Geräten steuern, die vom Hersteller festgelegt wurden. Universal Fernbedienungen in den höheren Preisklassen lassen sich auch mit neuen Steuercodes programmieren. Viele Fernbedienungen, die mit verschiedenen elektronischen Geräten verkauft werden, verfügen über universelle Fernbedienungsfunktionen für andere Gerätetypen, mit denen die Fernbedienung andere Geräte als das mitgelieferte Gerät steuern kann. Beispielsweise kann eine VCR-Fernbedienung so programmiert sein, dass sie Fernsehgeräte verschiedener Marken bedient.

 

Die Bedeutung der Universalfernbedienung

Hand an der FernbedienungMit einer Universalfernbedienung können Sie alles, was an Ihr Fernsehgerät angeschlossen ist, mit derselben Fernbedienung steuern. Sie können durch die Menüs navigieren, das Gerät ein- und ausschalten und auf die meisten anderen Optionen und Auswahlmöglichkeiten Ihrer Originalfernbedienung zugreifen. Im Gegensatz zu Ihrer Originalfernbedienung, die nur ein Gerät steuert, können Sie mit einer Universal Fernbedienung verschiedene Marken und verschiedene Gerätetypen mit derselben Fernbedienung steuern.

Das Control Center macht einen großen Schritt, um all diese verschiedenen Komponenten zu vereinen. Da jedes Heimunterhaltungssystem anders ist, kann der Einrichtungsprozess für das Control Center auch nicht eine Einheit sein.Das Control Center muss jedes angeschlossene Gerät erkennen und das richtige Kommunikationsprotokoll für jedes einzelne festlegen. In einigen Fällen kann jedes Gerät über eine andere Technologie gesteuert werden. Sobald das Control Center eingerichtet ist, können Sie problemlos die Geräte Steuer.

 

Die Funktionen

Die Universal Fernbedienung des Control Centers kann angeschlossene Geräte auf verschiedene Arten steuern:

  • IR (Infrarot): Einige Geräte werden über IR gesteuert. Das kleine rote Licht am Ende Ihrer Fernbedienung ist die Quelle eines Infrarot-Lichtsignals, das zwischen Ihrer Fernbedienung und dem Gerät gesendet wird, das gesteuert werden soll. Infrarot funktioniert ähnlich wie eine Taschenlampe und strahlt IR-Lichtstrahlen auf jedes Gerät, das es steuert. Infrarotlicht breitet sich mit einer Frequenz aus, die unsere Augen nicht erkennen können, sodass wir die gesendeten Signale nicht sehen können. Deshalb haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass eine Infrarotfernbedienung, um zu funktionieren, direkt zu dem Gerät ausgerichtet sein muss, das gesteuert werden soll. In einigen Fällen (z. B. wenn sich Ihr Control Center in einem geschlossenen Schrank befindet) benötigen Sie ein Zubehör namens IR Blaster, damit die IR-Steuerung mit Ihrem Fernsehgerät funktioniert. Ihr Control Center wird normalerweise mit einem IR-Blaster ausgeliefert.
  • CEC (Consumer Electronics Control): Andere Geräte können über CEC gesteuert werden. In diesem Fall wird ein Signal über das HDMI-Videokabel zwischen dem angeschlossenen Gerät und dem Control Center gesendet und Steuerbefehle werden über das HDMI-Kabel übertragen.
  • Lokales Netzwerk / Ethernet / Wireless: Es gibt auch Geräte, die über Ihr Heimnetzwerk gesteuert werden können. In diesem Fall wird ein Signal vom Control Center über Ihr Heimnetzwerk an das angeschlossene Gerät gesendet.
  • Bluetooth: Die meisten Benutzer kennen Bluetooth, ein Funksignal mit kurzer Reichweite, das dieses Frequenzband zur Übertragung von Steuerbefehlen verwendet. Das Control Center verwendet das Bluetooth-Protokoll ebenfalls zur Steuerung. Bitte beachten Sie, dass es jedoch keine Verbindung zu Airpods, Lautsprechern oder anderen Kopfhörern mithilfe der Bluetooth-Technologie herstellen kann.
  • Radiofrequenz (RF): Bei Geräten, die RF verwenden, kann das Control Center das Gerät erkennen und zur richtigen Quelle wechseln, jedoch keine spezifischeren Steuerelemente innerhalb der Navigation bedienen. Das Control Center kann beispielsweise erkennen, wann eine Konsole eingeschaltet ist, und Sie können das Control Center auffordern, auf diese umzuschalten. Das Control Center wechselt dann die Eingänge. Alle anderen Befehle müssen jedoch über die eigentliche Fernbedienung gesteuert werden.

Author: admin

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.